Diplom-Kinder-Mentaltrainer/-in-Ausbildung
Mentalakademie-Austria


Aufschulungsmodul

Blumen-250e.jpg (47227 Byte)Die Ausbildung zum/r Kinder-Mentaltrainer/-In ist ein 2-tägiges Aufschulungsmodul und vorwiegend für die  bereits fertigen Diplom-Mentaltrainer/-Innen gedacht. Es ist aber auch möglich, dieses Modul ohne Mentaltrainer-Ausbildung zu absolvieren; dazu ist allerdings eine themenspezifische Praxis erforderlich (also z.B: Kinder betreuung im Kindergarten, Hort, bei Vereinen etc. Eine Betreuung bzw. spezifische Arbeit mit Jugendlichen, kann ebenfalls angerechnet werden. Wir möchten auch interessierten Leuten aus der Praxis diese Ausbildung näher bringen. Diese Zielgruppe kann mit einem Zertifikat abschließen (Praxisnachweis bzw. MT-Fernstudium mit dem Schwerpunkt Kinder-Mentaltraining erforderlich).


In diesem Aufschulungsmodul lernt man hauptsächlich, WIE man die bereits bekannten MT-Werkzeuge kindergerecht einsetzen und anwenden kann. 
Außerdem gibt es Unterschiede, wie man mit Vorschulkindern oder Kindern von 6-10 Jahren wie auch mit 10-14Jährigen bzw. mit Jugendlichen von 14-18 Jahren arbeitet. Weiters werden Mentaltrainings-Werkzeuge vorgestellt, die ganz leicht  für Kinder verständlich sind und ebenso einfach anzuwenden sind. Wichtig ist in jedem Fall besonders der spielerische Aspekt!

Ziele-250a.jpg (50059 Byte)Die Kinder-Mentaltrainings-Ausbildung wendet sich in der angestrebten Zielrichtung in erster Linie an Personen, die mit Kindern beruflich arbeiten, aber auch an Eltern und Erziehungsberechtigte. Weiters soll und kann diese Ausbildung auch Impulse für die Gestaltung des Unterrichts bzw. für die Integration des Mentaltrainings in Schulen und Betreuungs-Stätten, Nachhilfe-Institutionen etc. geben. Unsere Vision umfasst auch, dass unsere Kinder-Mentaltraining-Ausbildung als Impulsgeber für den Staat und die öffentliche Hand wirkt. Auf diesem Gebiet besteht ein großer Bedarf, da es schon viele Allein-Erziehende gibt, also die bisherigen Familenstrukturen nicht mehr so stabil sind, wie bisher...


Vortragende: Andrea Maier Diplom-Kindermentaltrainerin, Andrea Klimpfinger, Diplom-Kindermentaltrainerin, Markus Holub, Diplom. Päd. und Dipl. Mentaltrainer sowie DWkfm. Wolfgang Hauptwall, Dipl. Mentaltrainer sowie noch jeweils weitere Dipl. Kindermentaltrainer/-Innen, die auf dem Gebiet "Kindergarten, Hort oder Kinderbetreuung bzw. Schule oder Sport" Praxis mit Kinder und Jugendlichen aufweisen können. In Graz und Wien kommen zum Teil unterschiedliche Trainer/-Innen zum Einsatz.


Ort, Zeit und Kosten:

Das Aufschulungsmodul dauert 2 Tage: Fr von 14 - 20 Uhr und Sa von 10 Uhr -18:30 Uhr. Als Ausbildungsorte sind Graz und Wien geplant. Die Termine finden Sie jeweils auf unserer HP unter "Termine". Das Aufschulungsmodul kostet 330,- Euro und wird bei positiver Absolvierung mit einem Diplom zum/r Kinder-Mentaltrainerin oder einem Zertifikat bestätigt. Max. Teilnehmerzahl 12 Personen. NEU: Die Kinder-Mentaltrainer-Ausbildung ist auch via Fernstudium möglich und schließt mit einem Zertifikat ab! Durch das Praxis-Aufschulungsmodul ist dann auch ein Diplom möglich!


Anmeldung:

Am besten gleich direkt über das Anmeldeformular auf unserer Homepage. 


weiter zu den sonstigen Seminaren >>>


<<<zurück

Home

e-mail

weiter>>>